Nachhaltige Berufe für morgen

Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind für viele junge Menschen wichtige Themen, vielleicht sind das für euch sogar die wichtigsten Zukunftsthemen. In der Berufsberatung stellen wir jedenfalls fest, dass bei euch das Interesse an Ausbildungsberufen und Studienfächern wächst, mit denen ihr dabei helfen könnt, Klima und Umwelt zu schützen.

Deshalb haben die Arbeitsagenturen im Rheinland für dich die Veranstaltungswoche „Nachhaltige Berufe für morgen – Arbeiten im Rheinland“ organisiert, die vom 30. Mai bis 3. Juni 2022 unter anderem von unserer Agentur für Arbeit angeboten wird. Darin bieten wir dir virtuelle Vorträge und Informationsrunden an. Behandelt werden unter anderem Themen wie „Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind mir wichtig! In meiner Ausbildung gestalte ich meine Zukunft aktiv mit“, „Berufe mit Zukunft – Bahn und Schiene“, „Wo finde ich Nachhaltigkeit in Studiengängen?“ und „Nachhaltigkeit studieren – grüne Studiengänge“.

Das vollständige Programm findets du hier. Dort kannst du auch die genauen Termine und Zugangslinks sehen, mit denen du ganz einfach teilnehmen kannst.

Berufsorientierung

Keine Idee, was nach der Schulzeit kommen soll? Wir informieren individuell über die vielfältigen Möglichkeiten und helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Bereits in den Klassen 6 und 7 wird behutsam ein Bewusstsein für ein möglichst großes Berufsspektrum entwickelt. Ab Klasse 8 wird dann Berufsfindung in verschiedenen Fächern systematisch gefördert. Von der Arbeitswelt geforderte Fähigkeiten wie Flexibilität und Teamgeist werden eingeübt. 

Weitere Bausteine der Berufsorientierung:

  • Potenzialanalyse in den Klassen 8
  • Berufsfelderkundungen in Klassen 8
  • Girls´ day/Boys´ day
  • Besuch des Berufsinformationszentrums in Mönchengladbach
  • ein dreiwöchiges Betriebspraktikum in Klassen 9 mit Vor- und Nachbereitung
  • Möglichkeit von Auslandspraktika
  • Orientierungsstunden mit dem Berufsberater der Arbeitsagentur in Klassen 9 und 10
  • berufsorientierende Workshop-Angebote mit der Kreissparkasse Heinsberg, unserem offiziellen Kooperationspartner
  • die schuleigene Werkstatt
  • enger Kontakt zu Handwerksbetrieben und Unternehmen in der Region
  • Sprechstunden der Arbeitsagentur in der Schule
  • Elternabende mit einem Berater der Arbeitsagentur
  • Vermittlung moderner Bewerbungsverfahren
  • Training Einstellungstest und Vorstellungsgespräch
  • Bewerbertraining mit Partnern aus der Wirtschaft
  • Teilnahme an Berufswahlmessen
  • Informationen zu allen weiterbildenden Schulen
  • regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit den Berufskollegs
  • Wiederholung grundlegender Unterrichtsinhalte in Deutsch und Mathematik
  • Informationsecke in der Schulmediathek

Sprechstundenangebot
Berufsberater thomas krieg

Agentur für Arbeit

Tenholter Str. 42

41812 Erkelenz

Email
Telefon

Downloads